FEUER 3 / FEUER 4

Datum: 24. Februar 2017 um 13:15
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Dauer: 10 Stunden 40 Minuten
Einsatzart: FEUER 4
Einsatzort: Neuenheerse


Einsatzbericht:

Gemeldet wurde ein Garagenbrand in Neuenheerse. Beim Eintreffen stand die Garage und der darin befindliche PKW bereits in Vollbrand. Die Flammen griffen auf den Dachstuhl des Wohnhauses über.

Aus der Stadt Bad Driburg waren die Löschgruppen Neuenheerse, Kühlsen, Dringenberg, Herste und Reelsen, der Löschzug Bad Driburg und der Rettungsdienst sowie die Polizei im Einsatz. Ferner wurde der Abrollbehälter „Atemschutz“ von der Kreisleitstelle in Brakel angefordert.