HILFELEISTUNG 1

Datum: 22. Dezember 2017 
Alarmzeit: 13:28 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Art: HILFELEISTUNG 1 
Einsatzort: Bad Driburg, Tegelweg 


Einsatzbericht:

Ein besorgter Bürger rief die Feuerwehr, da er einen verletzten Schwan auf dem Stadtteich vermutete.

Beim Eintreffen des Löschzuges stellte dieser fest, dass ein ca. 1,5 Jahre alter Höckerschwan auf dem Teich im Ufernähe „herum schwamm“. Körperliche Beeinträchtigungen waren augenscheinlich nicht zu erkennen. Als man versuchte, sich mit dem Boot der Feuerwehr dem Schwan zu nähern, entschwand dieser mit heftigem Flügelschlag in den Himmel wo er dann mehrere Runden über den Stadtteich drehte.
Wir wünschen dem Schwan noch ein schönes und gesundes Weihnachtsfest und noch eine schöne Zeit mit den anderen Enten auf dem Stadtteich!!!