FEUER BMA

Datum: 19. März 2020 um 10:25
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: FEUER BMA
Einsatzort: Bad Driburg
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Am heutigen Vormittag wurde in einer Rehabilitationseinrichtung böswillig ein Handdruckmelder ausgelöst, infolgedessen der Löschzug Bad Driburg alarmiert wurde. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht erforderlich. Die ausgelöste Brandmeldeanlage (BMA) wurde nach der Erkundung zurückgestellt. Die Polizei ermittelt.

⚠️⚠️⚠️
Der Löschzug Bad Driburg und die gesamte Feuerwehr Bad Driburg distanzieren sich ausdrücklich von solch Verhaltensweisen und zeigen hierfür keinerlei Verständnis. In diesem Zusammenhang dürfen wir darauf hinweisen, dass der Missbrauch eines Notrufs gemäß § 145 Strafgesetzbuch (StGB) eine Straftat darstellt und mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder Geldstrafe bestraft wird.