ABC 2

Datum: 5. Januar 2021 um 15:28
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger
Einsatzart: ABC 2
Einsatzort: Bad Driburg
Weitere Kräfte: Netzbetreiber, organisatorischer Leiter Rettungsdienst, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Der zweite Einsatz des Tages folgte kurz auf den Ersten: Um 15.28 Uhr wurde der Löschzug Bad Driburg zusammen mit dem Rettungsdienst, der Polizei und dem organisatorischen Leiter des Rettungsdienstes zu einem Gefahrgut-Einsatz in Bad Driburg alarmiert. Im Keller eines Wohnhauses sollte Gas austreten. Vor Ort wurde das Gebäude unter Atemschutz durch den Angriffstrupp unter Nutzung entsprechender Messgeräte erkundet. Hierbei wurde eine minimale Leckage an einem Gasventil ausfindig gemacht, die zu dem Gasgeruch in dem betroffenen Gebäude führte. Vorsorglich wurde der Bereich vor dem Gebäude abgesperrt.

Das Ventil wurde zusammen mit dem Netzbetreiber kontrolliert und die Einsatzstelle anschließend an den sich vor Ort befindlichen Netzbetreiber übergeben.

Glücklicherweise bestand zu keiner Zeit eine Bedrohung und Gefahr für die Bewohner des Hauses sowie die Anwohner in der Nachbarschaft.